banner

Mitglied sein in der KAB Waldershof

Die KAB bietet Ihren Mitgliedern zahlreiche Leistungen an:

  • den KAB-Impuls - die 6x jährlich erscheinende Monatsschrift der KAB,
  • Bildungsveranstaltungen zu sozial- und gesellschaftspolitischen Themenbereichen,
  • Familienbildungstage und Familienwochenenden,
  • Seniorenkurse, Seniorentänze,
  • Frauenbildungstage,
  • Computerkurse, Rhetorikseminiare,
  • Exerzitien, Besinnungstage, Besinnungswochenenden, Wallfahrten
  • Ökumenische Bildungstage mit den evangelischen Kolleginnen und Kollegen,
  • Freizeit- und Urlaubsangebote,
  • Fortbildungsseminare für Verantwortliche in den KAB-Orts- und Kreisverbänden.

Alle Seminare werden subventioniert und sind dadurch für die Teilnehmer/innen äußerst kostengünstig. Gemeinschaft leben und erleben ist in allen KAB-Aktivitäten ein wichtiger Aspekt.

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung ...
  • engagiert sich auf Pfarrei- und Kreisverbandsebene, auf Diözesanebene, Landesebene und bundesweit.
  • engagiert sich für die Interessen und Anliegen der Arbeitnehmer/innen und ihrer Familie in Gesellschaft, Staat und Politik.
  • stellt den Mensch in den Mittelpunkt ihres Handelns.


Die KAB tritt ein für:
  • eine sozial gerechte Familienpolitik
  • den Schutz des Sonntags und ist gegen die Verlängerung der Ladenöffnungszeiten
  • die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns
  • eine solidarisch finanzierte und zukunftssichere Altersvorsorge mit dem KAB-Rentenmodell
  • eine solidarisch finanzierte und zukunftssichere Gesundheitsvorsorge und Pflegeversicherung
  • die Anrechnung von 6 Jahren Erziehungszeit je Kind auf die Rente
  • die Rückname der Kürzung der Pendlerpauschale